Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 1.563 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Seiten 1 | 2
Volka Offline




Beiträge: 4.560

05.06.2014 06:39
#16 RE: Nicht mehr tragfähig... Antworten

Olaf.P Offline




Beiträge: 381

05.06.2014 07:32
#17 RE: Nicht mehr tragfähig... Antworten

Nun ist das Thema nicht mal 5 Jahre alt und doch hat es hier kaum einer gewusst. Leider gibt es nicht wirklich viel an Infos über die Hochbahn. Das ist doch was historisches, das sollte man doch besser vermarkten.

Weiß von Euch jemand sicher, welche Kommune zu Silberhütte gehört? ich würde gern bei dem entsprechende Bürgermeister mal um Informationen bitten. Vielleicht gibt ja deren Stadtarchiv etwas her.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/


Jürgen Offline




Beiträge: 835

05.06.2014 19:09
#18 RE: Nicht mehr tragfähig... Antworten

Das Gleis wurde durch Arbeitskräfte(ABM) aufgebaut welche über den zweiten Arbeitsmarkt hierzu verpflichtet wurden. Die Hochbahn war einmal ein Anschlußgleis der unterhalb liegenden Erzschmelze. Das Gleis wurde bis Ende März 1930 komplett Zurückgebaut.


schmalspurloethi Offline



Beiträge: 674

05.06.2014 20:43
#19 RE: Nicht mehr tragfähig... Antworten

Hallo Olaf,

Zitat von Olaf.P im Beitrag #17
Nun ist das Thema nicht mal 5 Jahre alt und doch hat es hier kaum einer gewusst. Leider gibt es nicht wirklich viel an Infos über die Hochbahn. Das ist doch was historisches, das sollte man doch besser vermarkten.

Weiß von Euch jemand sicher, welche Kommune zu Silberhütte gehört? ich würde gern bei dem entsprechende Bürgermeister mal um Informationen bitten. Vielleicht gibt ja deren Stadtarchiv etwas her.
Tante google sagt Harzgerode -> http://de.wikipedia.org/wiki/Silberh%C3%...28Harzgerode%29.
Meines Wissens gibt es nicht wirklich viele Informationen über die Hochbahn. Sie war über viele Jahre in Vergessenheit geraten und erst um das Jahr 2000 herum wieder entdeckt worden.

Gruß Henning


Volker Zottmann Offline




Beiträge: 62

05.06.2014 21:45
#20 RE: Nicht mehr tragfähig... Antworten

Zitat von Olaf.P im Beitrag #17
Nun ist das Thema nicht mal 5 Jahre alt und doch hat es hier kaum einer gewusst. Leider gibt es nicht wirklich viel an Infos über die Hochbahn. Das ist doch was historisches, das sollte man doch besser vermarkten.

Weiß von Euch jemand sicher, welche Kommune zu Silberhütte gehört? ich würde gern bei dem entsprechende Bürgermeister mal um Informationen bitten. Vielleicht gibt ja deren Stadtarchiv etwas her.


Hallo Olaf,
Silberhütte ist ein Ortsteil von 06493 Harzgerode. Der Bürgermeister heißt Jürgen Bentzius und hat seinen Sitz in Harzgerode, Markt 1.

Gruß VZ


Olaf.P Offline




Beiträge: 381

08.06.2014 12:37
#21 RE: Nicht mehr tragfähig... Antworten

Hallo Volker,

danke für die Auskunft. Das hilft mir sicher weiter.
Momentan ist es auf der Arbeit etwas stressig, deshalb bin ich noch nicht weiter gekommen. Aber ab dem 14. ist Urlaub angesagt, dann werde ich mich daranmachen, mehr über die Hochbahn zu erfahren.

Aber, ich habe noch ein Bild zum Thema Hochbahn. Wenn man weiß, wo man hinschauen muss, kann man sie sogar von der Straße in Silberhütte aus sehen.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/


Olaf.P Offline




Beiträge: 381

12.06.2014 11:21
#22 RE: Nicht mehr tragfähig... Antworten

Hallo zusammen,

wie ich in meinem heutigen Rätsel schon geschrieben habe, bin ich wieder für ein paar Tage im Harz. Ich werde also die Gelegenheit nutzen, das Hochbahngelände noch etwas mehr zu erkunden. Hat von Euch jemand Sonntag oder Montag Zeit und Lust mitzukommen? Für kurzentschlossenen, ich kann die PNs hier per Mobiltelefon und Tablet lesen, oder Ihr könnt mir schreiben (olaf.pflueger@googlemail.com).

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/


Seiten 1 | 2
Wo denn ??? »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz