Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 1.800 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Seiten 1 | 2
Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

06.10.2010 19:44
Weiche Antworten

Damit es hier nicht zu ruhig wird.

Das gibt es heute nicht mehr. Wo mag das wohl gewesen sein?

Rätselmodalitäten wie immer.

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️

Angefügte Bilder:
Weiche.jpg  

staar008 Offline




Beiträge: 827

06.10.2010 20:08
#2 RE: Weiche Antworten

Post!

Marco.


Ilfelder Offline




Beiträge: 1.249

06.10.2010 21:32
#3 RE: Weiche Antworten

Hallo! Poscht


AxelR. Offline



Beiträge: 1.765

06.10.2010 22:20
#4 RE: Weiche Antworten

PN,
aber Unsicher !

Gruss aus dem Harz
Axel


Volka Offline




Beiträge: 4.597

07.10.2010 20:54
#5 RE: Weiche Antworten

Zitat von Reiner
...
Rätselmodalitäten wie immer.


Wie? Nur einen Blick zur Sonne für das richtige Erraten etwa? Den habe ich zur Zeit auch so. Ist eh im Harz aufgenommen. :-)


Harzwanderer Offline



Beiträge: 1.227

08.10.2010 18:03
#6 RE: Weiche Antworten

Auch noch Post!

Zitat von Volka
Nur einen Blick zur Sonne für das richtige Erraten etwa?


Nee, ich hoffe, es wird bei Auflösung nicht nur gesagt, wo es ist, sondern auch noch der Rest
vom Bild gezeigt.
Und, wie ich Reiner kenn, wäre das dann vielleicht noch ein Schmankerl extra.

Viele Grüße, Bernd


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

13.10.2010 21:21
#7 RE: Weiche Antworten

Leider hatte es keiner erraten und leider haben wieder immer weniger mitgeraten.
Ich schlage vor die Rätsel erst mal nicht mehr zu machen da scheinbar kein Bedarf mehr für so etwas besteht.
Hier nun die Auflösung:

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️

Angefügte Bilder:
143 1950 bis 19800143.jpg  

AxelR. Offline



Beiträge: 1.765

13.10.2010 22:01
#8 RE: Weiche Antworten

Naja Reiner,
wenn die Rätsel immer schwieriger werden, wer soll da dann mitmachen ??
Der Bedarf ist sicher vorhanden !
(Oh Gott, was soll nur werden wenn "alles" oder vieles Aufgeklärt ist ???
und das wird irgendwann ja mal der Fall sein !?)
Selbst jetzt mit dem ganzen Foto ist die Lösung für mich noch nicht ganz 100%ig sicher.
Nur weil ein Teil dessen schon mal zu sehen war, tippe ich auf WR Westerntor.....?
....und gebe zu das Sorge nur Wunschdenken war
Also Reiner,
gib doch bitte die Lösung auch noch mal Schriftlich ein, es sind nicht alle solche Detailkenner wie Du....
UND Danke für dieses bisher unbekannte Foto !!

Gruss aus dem Harz
Axel


Ilfelder Offline




Beiträge: 1.249

13.10.2010 22:43
#9 RE: Weiche Antworten

Hallo!
Warum sollen wir das Rätseln einstellen?
Ich wäre nicht dafür.
Allerdings hast Du schon recht, wenn Du schreibst, daß die Teilnahme nicht sehr heftig ist.
Als ich nach der Brücke am Wipperlieschen gefragt hatte, kamen ganze 2 1/2 Antworten.
Wahrscheinlich fehlt hier mal wieder so ein richtiges Hammerrätsel, was uns meherere Seiten lang beschäftigt...

Im allgemeinen ist es im Moment sehr ruhig geworden hier im Forum finde ich. Seid ihr alle krank oder im Urlaub?

Gruss Thomas


AxelR. Offline



Beiträge: 1.765

13.10.2010 23:08
#10 RE: Weiche Antworten

Zitat von Ilfelder
Hallo!
Warum sollen wir das Rätseln einstellen?
Ich wäre nicht dafür.
Allerdings hast Du schon recht, wenn Du schreibst, daß die Teilnahme nicht sehr heftig ist.
Als ich nach der Brücke am Wipperlieschen gefragt hatte, kamen ganze 2 1/2 Antworten.
Wahrscheinlich fehlt hier mal wieder so ein richtiges Hammerrätsel, was uns meherere Seiten lang beschäftigt...
Im allgemeinen ist es im Moment sehr ruhig geworden hier im Forum finde ich. Seid ihr alle krank oder im Urlaub?
Gruss Thomas



Thomas,
also bei mir war es ganz einfach Unwissenheit oder eben k.A.= keine Ahnung.
Daher auch von meiner Seite aus keine Teilnahme an deinem Rätsel.
Tja, ist ein Teufelskreis.....je mehr bekannt ist, desto weniger kann man einstellen.
(Wobei ICH nach wie vor Neugierig bin und am Anfang meines Beitritts hier am liebsten gleich alles und sofort gewusst hätte, wobei "alles" gleich Wissen ein Forum langweilig macht !? )

Gruss aus dem Harz
Axel


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

14.10.2010 10:58
#11 RE: Weiche Antworten

Für Axel: Es ist in Wernigerode Hbf.

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


SHE-M.L.-BRL Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 322

14.10.2010 19:04
#12 RE: Weiche Antworten

Hallo Leute,
ich find die Rätsel super interessant! Tja, leider hab ich oft einfach keine Ahnung, oder mir fällt es bei der Auflösung dann auf. Das Bild zum Beispiel, von diesem Rätsel kannte ich, aber mir ist noch nicht dieses kleine Detail aufgefallen, was gesucht war, so geht es mir oft nach der Auflösung. Aber wenn es davon abhängt, dass dann jemand keine Lust mehr aufs rätseln hat (oder Rätsel einstellen), werde ich mich gern in Zukunft mehr beteiligen (aber ob mehr falsche Antworten helfen? )

Gruß
Martin


AxelR. Offline



Beiträge: 1.765

14.10.2010 19:13
#13 RE: Weiche Antworten

Danke Reiner,
wie Du siehst (Westerntor....) besteht bei mir noch Aufklärungsbedarf !
Von wann etwa ist dein Foto ?

Gruss aus dem Harz
Axel


SHE-M.L.-BRL Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 322

14.10.2010 19:58
#14 RE: Weiche Antworten

Hallo Axel,
Triebwagen T 2 mit Personenzug im Bahnhof Wernigerode. Herbst 1940
Foto: Archiv Hans Dorner
(Manfred Bornemann/Hans Dorner; 75 Jahre Harzquerbahn und Brockenbahn, Seite 111)

Gruß
Martin


AxelR. Offline



Beiträge: 1.765

14.10.2010 21:13
#15 RE: Weiche Antworten

Danke Martin,
aber das Buch habe ich (noch) nicht....
Edit: Vorhin bei Ebay geschossen, mal sehen ob ich daraus Schlauer werde ;-)

Gruss aus dem Harz
Axel


Seiten 1 | 2
Brücke »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz