Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 753 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

06.10.2011 19:58
Welcher Ort Antworten

Wie heißt der Ort der diesen Bahnsteig hatte.



Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


Volka Offline




Beiträge: 4.597

06.10.2011 21:03
#2 RE: Welcher Ort Antworten

Post kommt gleich.


Südharzbahner Offline



Beiträge: 91

06.10.2011 21:28
#3 RE: Welcher Ort Antworten

Kompost. Ähm, Post kommt.


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

13.10.2011 20:09
#4 RE: Welcher Ort Antworten

Da hier scheinbar die Experten ausgegangen sind (Ausnahme Volka) löse ich es nun mal auf.
Volker hat Recht es ist der Ort Langeln an der ehemaligen Hauptbahn Heudeber-Danstedt nach Vienenburg, der etwas Abseits der Strecke liegt.
Diese ehemalige zweigleisige Hauptbahn wurde wurde 1945 zwischen Wasserleben und Vienenburg auf Grund der Zonengrenze unterbrochen.
Das Reststück Heudeber-Danstedt-Wasserleben wurde an die Eingleisige Nebenstrecke Wasserleben-Hornburg angeschlossen welche aber auch durch die Zonengrenze getrennt wurde und erst noch bis Bühne-Rimbeck und später dann bis Hoppenstedt und noch später nur noch bis Osterwieck betrieben wurde.
Der Haltepunkt Langeln besaß ursprüglich zwei Bahnsteige. Im zuge der Oberbauerneuerung 1977 wurde aber das Gleis auf das Nachbarplanum neu verlegt.
Ich fuhr übriges damals die Arbeitszüge für den Gleisbau Bitterfeld der diese Arbeiten ausführte. Um nun nicht einen neuen Bahnsteigzugang bauen zu müssen wurde dieser kurze Bahnsteig einfach an den vorhandenen vorgeschuht. Der war auch nicht viel länger als René sein Hausbahnsteig. Die Lokführer mussten eben nur einen Wagen dort ran zaubern. Später in der Zeit der Ferkeltaxen war das auch kein Problem mehr denn diese passten wieder gut daran.
Markus hat mit Bleicherode Ost leider unrecht. Schön das du trozdem mit machst Hoffentlich auch öffter.

Hier mal noch zwei Bilder von der Straßenbrücke der B 244 aus aufgenommen.
Richtung Richtung Wasserleben und 2. in Richtung Heudeber-Danstedt.





Link 1: http://de.wikipedia.org/wiki/Bahnstrecke...80%93Vienenburg

Link 2: http://de.wikipedia.org/wiki/Osterwieck-...bener_Eisenbahn

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


Volka Offline




Beiträge: 4.597

13.10.2011 20:23
#5 RE: Welcher Ort Antworten

Das war aber auch schwer, Reiner! Hätte man mich nicht vor vielen jahren explizit darauf aufmerksam gemacht, hätte ich es auch nicht gewusst. Dennoch herzlichen Dank für das Rätsel. Ich meine, ich müsste irgendwo ein Dia mit Triebwagen habe ... .


viereKa ( gelöscht )
Beiträge:

14.10.2011 22:31
#6 RE: Welcher Ort Antworten

Hallo,
seit 1975 bin ich in Halberstadt, aber nach Osterwieck bin ich nie !!! mit der Bahn gefahren. An diese Richtung hätte ich nicht gedacht.
Aber nachdem Reiner aufgelöst hat.
Hier eine etwas andere Sicht auf den Bahnhof Bühne-Rimbeck
http://www.vierekas-eisenbahnseiten.de/H...nhof-Buehne.htm
Ein Gemeinschaftswerk vom Schmalspurloethi (Bau) und viereka (Konstruktion)

cu
Hans-Jürgen


 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz