Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 773 mal aufgerufen
Umfrage: Sollten laufende Rätsel erst fertig gerätselt werden bevor das nächste Rätsel erstellt wir?
Bisher wurden 14 Stimmen zur Umfrage "Sollten laufende Rätsel erst fertig gerätselt werden bevor das nächste Rätsel erstellt wir?" abgegeben.
 AntwortenAbgegebene StimmenGrafische Auswertung
1. Ja, immer nur 1 Rätsel 8
57,1%
2. Nein, es können bis zu 3 Rätsel gleichzeitig laufen. 3
21,4%
3. Nein, es können bis zu 10 Rätsel gleichzeitig laufen. 1
7,1%
4. Nein, es können unbegrenzt viele Rätsel gleichzeitig laufen. 2
14,3%
Sie haben nicht die benötigten Rechte um an der Umfrage teilzunehmen.
Die Umfrage ist beendet.
14 Mitglieder haben an der Abstimmung teilgenommen.
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Bergmensch Offline




Beiträge: 3.272

11.12.2011 19:20
Rätselumfrage Antworten

Ausgehend von Volka seine Frage starte ich hier mal eine Umfrage welche bis zum 31.12.2011 geschaltet ist

Sollten laufende Rätsel erst fertig gerätselt werden bevor das nächste Rätsel erstellt wir?

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


Pfalzbahn Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 291

11.12.2011 22:12
#2 RE: Rätselumfrage Antworten

Wenn jedes Rätsel eine Woche läuft hätten wir nur 52 pro Jahr! Und dann vergisst jemand oder löst nicht rechtzeit? Ich würde eher nur ein Rätselstart pro Tag zulassen.

Grüße Hubert


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.272

12.12.2011 14:48
#3 RE: Rätselumfrage Antworten

Wenn die Mehrheit dafür ist, werden Rätselerstellscheine Terminiert auf 5 Jahre im voraus ausgegeben.
Dann kann jeder sein Rätsel ausgiebig Planen, und wenn er drann ist, es einstellen.
Dann wird es hier auf jeden Fall Übersichtlicher.
Also entsprechend Abstimmen.

Außerdem scheint es ja eh kaum jemand zu interessieren. Also wird wohl alles so bleiben wie es ist.

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


AxelR. Offline



Beiträge: 1.762

12.12.2011 16:30
#4 RE: Rätselumfrage Antworten

Zitat von Pfalzbahn
Wenn jedes Rätsel eine Woche läuft hätten wir nur 52 pro Jahr! Und dann vergisst jemand oder löst nicht rechtzeit? Ich würde eher nur ein Rätselstart pro Tag zulassen.

Grüße Hubert




Witzbold, "nur" 52......soviel müssen erst mal zusammen kommen. Da waren wir erst ein mal drüber und zwar 2009, da waren es 61.
2008 = 31; 2010 = 41; 2011 = bis heute 36 Rätsel

Gruss aus dem Harz
Axel


Heidi Offline




Beiträge: 626

12.12.2011 17:24
#5 RE: Rätselumfrage Antworten

Zitat
Außerdem scheint es ja eh kaum jemand zu interessieren. Also wird wohl alles so bleiben wie es ist.



Abwarten Reiner! Die Umfrage ist ja erst wenige Stunden alt.
Ich für meinen Teil stimme Axel zu!
Vielleicht wäre es auch gut Spielregeln einzuführen.
Z.B. Ein neues Rätsel darf nur einer einstellen, der das vorangegange gelöst hat. Sind mehrere Leute da, die ein Rätselgelöst haben, bekommt der die möglichkeit ein neues einzustellen, der in den letzten 6 Wochen keines einstellen durfte ;-)

LG
Heidi


OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.507

12.12.2011 18:01
#6 RE: Rätselumfrage Antworten

Zitat von AxelR.

Zitat von Pfalzbahn
Wenn jedes Rätsel eine Woche läuft hätten wir nur 52 pro Jahr!



Witzbold, "nur" 52......soviel müssen erst mal zusammen kommen. Da waren wir erst ein mal drüber und zwar 2009, da waren es 61.
2008 = 31; 2010 = 41; 2011 = bis heute 36 Rätsel



Eben. Ich verstehe eigentlich überhaupt nicht, wieso es einen Regulierungsbedarf gibt. Was stört denn? Was soll verhindert werden? Was soll erreicht werden?

OOK.
www.0m-Blog.dewww.edition-jaffa.de
_______________________


Volka Offline




Beiträge: 4.583

13.12.2011 13:00
#7 RE: Rätselumfrage Antworten

Zitat von OOK
[...]
Eben. Ich verstehe eigentlich überhaupt nicht, wieso es einen Regulierungsbedarf gibt. Was stört denn? Was soll verhindert werden? Was soll erreicht werden?


Siehe hier: topic-threaded.php?board=115518&forum=87&threaded=1&id=2113&message=16099


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.272

13.12.2011 21:27
#8 RE: Rätselumfrage Antworten

Zitat von Heidi

Zitat
Außerdem scheint es ja eh kaum jemand zu interessieren. Also wird wohl alles so bleiben wie es ist.


LG Heidi




Bisher nur 14 Stimmen, was wohl den oberen Satz zu bestätigen scheint.

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


Volka Offline




Beiträge: 4.583

13.12.2011 21:55
#9 RE: Rätselumfrage Antworten

Zitat von Reiner
[...]Bisher nur 14 Stimmen, was wohl den oberen Satz zu bestätigen scheint.


Viel mehr nehmen insgesamt wohl auch nie Teil. Insofern ist es eine hohe Beteiligung und ein aussagekräftiges bisheriges Ergebnis.


AxelR. Offline



Beiträge: 1.762

13.12.2011 23:03
#10 RE: Rätselumfrage Antworten

ich kenne den Durchschnitt teilnehmender Mitglieder in anderen Foren zwar nicht wirklich,
aber im Fall der Umfrage sind es ja wenigstens schon mal um die 10 %.......

letztendlich hoffe ich dass es, in welcher Form oder Anzahl auch immer, überhaupt weitere Rätsel gibt !!
(gestimmt für 1 Rätsel pro Woche)

Gruss aus dem Harz
Axel


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.272

22.01.2012 20:37
#11 RE: Rätselumfrage Antworten

Hallo Otto
Die Umfrage kann dann nun gelöscht werden.

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.507

26.01.2012 19:56
#12 RE: Rätselumfrage Antworten

Zitat von Reiner
Hallo Otto
Die Umfrage kann dann nun gelöscht werden.


Warum sollte sie?

OOK.
www.0m-Blog.dewww.edition-jaffa.de
_______________________


 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz