Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 1.664 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Seiten 1 | 2
Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

15.09.2014 11:20
Welche Baustelle ist das? Antworten

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


Volka Offline




Beiträge: 4.597

15.09.2014 18:20
#2 RE: Welche Baustelle ist das? Antworten

Postkutschenpost


Ilfelder Offline




Beiträge: 1.249

15.09.2014 20:05
#3 RE: Welche Baustelle ist das? Antworten

Post


Bahnfahrer Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 417

16.09.2014 17:59
#4 RE: Welche Baustelle ist das? Antworten

Nicht dass ich keine Lust hätte mitzumachen, aber ich weiß es einfach nicht. Muß noch ein bißchen recherchieren.

LG Rudi


racing_oliver Offline




Beiträge: 88

16.09.2014 23:02
#5 RE: Welche Baustelle ist das? Antworten

Ein Lösungsversuch kommt auch von mir...

Viele Grüße

Oliver


Harzwanderer Offline



Beiträge: 1.227

17.09.2014 14:57
#6 RE: Welche Baustelle ist das? Antworten

"Spät kommt Sie, doch sie kommt" - Lösung von mir.
LG Bernd


Olaf.P Offline




Beiträge: 381

18.09.2014 04:19
#7 RE: Welche Baustelle ist das? Antworten

Auch ich habe nun versucht zu lösen.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/


Bahnfahrer Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 417

18.09.2014 21:39
#8 RE: Welche Baustelle ist das? Antworten

Genug recherchiert, Post.


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

20.09.2014 17:49
#9 Auflösung- Welche Baustelle ist das? Antworten

Auflösung:
Es ist die Baustelle in der Futterdelle.
Also ein Seitental unterhalb vom Thumkuhlental wo noch solch ein Bauwerk errichtet wurde.
Richtig lagen Bernd der Harzwanderer der noch ein aktuelles Foto beisteuern wird und Olaf der den Namen nicht kannte aber es richtig in der Karte einordnen konnte.
Anbei noch eine historische Postkarte vom Thumkuhlental wo man den Unterschied beider Brücken gut sehen Kann und eine Karte wo Olaf grün die Brücke und ich rot das Lossendenkmal eingezeichnet haben.
Danke für das mitraten
Gruß Reiner



Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.507

20.09.2014 18:50
#10 RE: Auflösung- Welche Baustelle ist das? Antworten

Vergleicht doch mal mit meinem Rätsel "Blick in die Röhre" in diesem Unterforum S. 10.

OOK.
www.0m-Blog.dewww.edition-jaffa.de
_______________________


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

20.09.2014 19:51
#11 RE: Auflösung- Welche Baustelle ist das? Antworten

Danke Otto, hätte ich auch da drauf verweisen können.
Bin eben auch vergeßlich. Altersheimer eben.

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


Olaf.P Offline




Beiträge: 381

21.09.2014 21:37
#12 RE: Auflösung- Welche Baustelle ist das? Antworten

Ich habe mal geschaut, ich habe ein Bild von dem "Tunnel". Aber erst auf dem Rückweg aufgenommen. Auf dem hinweg war ich vom steilen Aufstieg so geschafft, dass ich das Fotografieren vergessen habe. Dieses Bild ist also die Rückseite von deinem Baustellenbild. Auf der rechten Seite wäre der kleine Durchgang, durch den das Wasser fließt.

Liebe Grüße Olaf
www.dervogelfreund.de
https://www.facebook.com/FreundeskreisSelketalbahn/


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.285

22.09.2014 10:14
#13 RE: Auflösung- Welche Baustelle ist das? Antworten

Na Olaf,
wo ist da die Kondition? So steil geht es da ja nun nicht hoch und noch dazu nur ein ganz kurzer Anstieg von dem Thumkulentalweg zum Parallelweg.

Noch etwas historisches dazu. Hab es hier aber schon mal gezeigt weiß nur nicht mehr wo.

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


Harzwanderer Offline



Beiträge: 1.227

22.09.2014 11:02
#14 RE: Auflösung- Welche Baustelle ist das? Antworten

Danke, Reiner, für die Auflösung!
Und jetzt darf ich auch noch mein Vergleichsbild einstellen. Aus 2013.
Auch von der Talseite, also "fast" derselbe Blickwinkel wie Reiners Ausgangsfoto.

Wenn man die Bilder vergleicht, sieht man die unterschiedliche Höhe und Form der oberen Mauerabschlüsse. Daran erkennt man die irgendwann erfolgte nachträgliche Erhöhung der Mauern, vermutlich(!?) im Zusammenhang mit der Aufweitung der Radien des Gleisbogens oben auf dem Durchlass (siehe anderer Strang "Streckenbegradigungen"). Speziell auf dem Bild von Olaf erkennt man das gut, die einstmals schräge Mauerkrone oberhalb des Bogens ist heute eine (scheinbar sinnlose) schräge Fuge mitten im Mauerwerk.

LG Bernd


kindacool Offline



Beiträge: 97

26.09.2014 10:44
#15 RE: Auflösung- Welche Baustelle ist das? Antworten

Moin,

als Ortsunkundiger bin ich da jetzt einigermaßen verwirrt:

Auf dem Bild vom Bau ist der Wegdurchlass oben ein gemauerter Bogen und auf Reiners colorierter Postkarte eine Stahlträgerbrücke ?

Wo ist mein Fehler ?

Gruß
Michael


Seiten 1 | 2
«« Wo?
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz