Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 237 mal aufgerufen
 Wirtschaft: Vorkriegsproduktion
OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.507

07.06.2016 21:29
NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

Habe gerade im anderen Forum den Tipp gekriegt, dass in Nordhausen vor dem Krieg Traktoren gefertigt wurden.
Normag
Der drohenden Überführung in "Volkseigentum" entzog sich der Eigentümer durch Abwanderung nach Zorge.
Generell interessant ist, was genau die Fa. NORMA herstellte. Als Modellbahner der Vorkriegsepoche wüsste ich auch gerne, wie die vor 1937 gebauten Schlepper aussahen.

OOK.
www.0m-Blog.dewww.edition-jaffa.de
_______________________


Pfalzbahn Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 291

07.06.2016 21:53
#2 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten
Wenn Sie hier auf Links zu eBay klicken und einen Kauf tätigen, kann dies dazu führen, dass diese Website eine Provision erhält.

Falls es mit dem NORMA-Traktor nicht klappt, Lanz hatte in Nordhausen einen Vertriebspartner: Werbung: C.Wedekind & Co.,Nordhausen a.H.

Grüße Hubert


Mit diesem Beitrag wurden folgende Inhalte verknüpft

Jürgen Offline




Beiträge: 835

08.06.2016 10:39
#3 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

Na dann schaut doch einmal unter - https://de.wikipedia.org/wiki/Normag


Zackel Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 973

08.06.2016 11:03
#4 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

Moin,

dazu wird man im wirklich sehenswerten IFA-Museum in Nordhausen fündig:

http://www.ifa-museum-nordhausen.de/

LG

Jörn

____________________________

"Da steht zu befürchten, das es in Mode kommt und als ungeheuer versnobt gelten wird, den Februar in Braunlage oder Altenau zu verbringen."


Japan57 Offline




Beiträge: 41

09.06.2016 02:17
#5 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

eisenhans Offline




Beiträge: 34

09.06.2016 07:25
#6 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

Der Wikipedia-Link ist jetzt dreimal hier drin. Das sollte fürs erste reichen, denkt

Der Eisenhans


Jürgen Offline




Beiträge: 835

09.06.2016 19:18
#7 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

NORMAG stellte bis zu Wende große Kran und Kettenbagger her.
IFA ist eine ganz andere Firma. Früher Montania dann Orenstein&Koppel also Feldbahnloks und im Krieg die Vergeltungswaffe V2. Zu DDR-Zeiten wurden dann Traktoren und große leistungsstarke Dieselmotoren gebaut.
Ach noch einmal zu NORMA. NORMA ist heute ein Supermarkt und welche Adresse wurde nun gesucht??


Pfalzbahn Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 291

09.06.2016 19:29
#8 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

Alles muß man selber machen!

Wie wäre es mit dem NG22

Grüße Hubert


Jürgen Offline




Beiträge: 835

09.06.2016 19:34
#9 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

Hier der geschichtliche Abriss von IFA


OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.507

09.06.2016 20:36
#10 RE: NORMA-Traktoren aus Nordhausen Antworten

Danke Hubert, das war der (für mich) entscheidende Link.

OOK.
www.0m-Blog.dewww.edition-jaffa.de
_______________________


 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz