Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 16 Antworten
und wurde 1.273 mal aufgerufen
 Bilderrätsel mit Bahnbezug
Seiten 1 | 2
nettetal Offline



Beiträge: 765

27.07.2021 19:18
Noch ein alter Prellbock Antworten

Hallo

Bock auf ein weiteres Prellbock Rätsel ?

wo findet man diesen ?

http://www.raw-nette.de/wandern/pb2107a.jpg

ist vielleicht nicht ganz so schwer - auch wenn man dort nicht so leicht vorbei kommt...


mit Grüßen

Jens


staar008 Offline




Beiträge: 823

27.07.2021 19:26
#2 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Post!

Marco.


Bergmensch Offline




Beiträge: 3.282

27.07.2021 20:23
#3 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Auch Post

Gruß von ganz oben, der Bergmensch 🙋‍♂️


Michael89 Offline



Beiträge: 102

27.07.2021 21:02
#4 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Post.

Gruß Michael


Bahnfahrer Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 417

28.07.2021 08:10
#5 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Mal wieder Post aus Bielefeld.

Gruß Rudi


Ilfelder Offline




Beiträge: 1.248

29.07.2021 22:41
#6 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Post


nettetal Offline



Beiträge: 765

29.07.2021 22:48
#7 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Hallo

interessanter weise gibt es größeres tierisches Interesse an dem Gleis vorm Prellbock

http://www.raw-nette.de/wandern/pb2107b.jpg

nun gut - das hilft vermutlich nicht sonderlich bei der Lösung.....


Vielleicht hilft aber der Hinweis, dass man zum gesuchten Prellbock deutschlandweit nur wenige "vergleichbare" findet.


mit Grüßen

Jens


nettetal Offline



Beiträge: 765

31.07.2021 13:49
#8 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Hallo

hier noch ein Bild aus dem direkten Umfeld

http://www.raw-nette.de/wandern/pb2107d.jpg

Diese Überreste eines kleinen Hauses haben auch eine kleine kurze besondere Geschichte,

stehen aber eigentlich in keinem Bahn - Zusammenhang


mit Grüßen

Jens


Volka Offline




Beiträge: 4.589

04.08.2021 20:04
#9 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Huch! Beinahe verpasst! PN


nettetal Offline



Beiträge: 765

05.08.2021 01:38
#10 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Hallo

Hier nun die Auflösung:


http://www.raw-nette.de/wandern/pb2107c.jpg

Gesucht war der Prellbock am Ausweichgleis Goetheweg.

Auf ca. 956m Höhe über NN gelegen, sollte er zu den in Deutschland mit am höchstgelegenen Prellböcke gehören.

Auch die Betriebsform des Ausweichgleises ist, zumindest für deutsche Verhältnisse, eher ungewöhnlich.

Die Überreste eines kleinen Hauses gehören zu einer Ski-Hütte der Clausthaler Bergakademie.

Diese Hütte wurde aber im 2 Weltkrieg zerstört. Bilder davon finden sich in Jürgen Steimecke´s Buch über die HSB Strecken (Band 1)

Reiner hatte mir diese Bilder auch privat gemailt - vielleicht kann er sie auch hier zeigen ?


Richtig geraten haben alle Teilnehmer ! - Danke


Marco schickte mir noch folgenden Link:

https://www.flickr.com/photos/34148515@N03/49716099047/

In diesem Fotoalbum finden sich viele interessante Bilder aus der Zeit des Wiederaufbaus der Brockenbahn.


Danke dafür.



Der relativ kahle Zustand ohne Bäume hatte mich dazu verleitet mir das Ende des Gleises mal näher anzuschauen.
Nun wisst ihr auch wie es dort aussieht und müsst da nicht unbedingt hin latschen....



mit Grüßen

Jens


Harzwanderer hat sich bedankt!
Volka Offline




Beiträge: 4.589

05.08.2021 06:36
#11 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Guten Morgen,

es gibt sogar noch ein weiteres schmalspuriges Rückdrückgleis im Harz, was aber nicht so bekannt ist. Ich hänge mich mal frecherweise hier dran und frage euch ohne ein Bild zu zeigen - habe keines davon - wo?

Viele Grüße

Volker


kuno Offline



Beiträge: 1.501

05.08.2021 08:14
#12 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Hallo Volker, möchtest du die Antwort per PN?
ich habe dir eine geschickt.
Gruß
Jörg

P.S.: ich denke, Du meinst aktuell noch befahrbare Schmalspurgleise, weil du ja von "gibt es" sprichst und nicht von "gab es".
Ansonsten darf man den HP Kaiserweg der SHE nicht vergessen.


staar008 Offline




Beiträge: 823

05.08.2021 10:01
#13 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Zitat von kuno im Beitrag #12
Ansonsten darf man den HP Kaiserweg der SHE nicht vergessen.


Aber am Kaiserweg gab es kein Prellblock ...

Marco.


Volka Offline




Beiträge: 4.589

05.08.2021 15:15
#14 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Zitat von staar008 im Beitrag #13
Aber am Kaiserweg gab es kein Prellblock ...


Hätte ich nicht gewusst, aber ich meine wirklich noch vorhanden.


Harzwanderer Offline



Beiträge: 1.226

06.08.2021 10:09
#15 RE: Noch ein alter Prellbock Antworten

Zitat von Volka im Beitrag #11
es gibt sogar noch ein weiteres schmalspuriges Rückdrückgleis im Harz, was aber nicht so bekannt ist. Ich hänge mich mal frecherweise hier dran und frage euch ohne ein Bild zu zeigen - habe keines davon - wo?


Hmmmm... Grübel....
Mir fällt ja ein Gleis ein, was durchaus so angelegt ist wie ein Rückdrückgleis.
Nur ist es eben eigentlich doch keines, denn es hat eine andere Funktion und wird auch nicht als Rückdrückgleis benutzt (obwohl durchaus Züge dort hinein drücken...).
Meinst Du vielleicht dieses? (Ja, ich merke gerade, ich spreche auch in Rätseln... - um Dein Rätsel nicht zu sehr zu verraten, falls wir dasselbe meinen...).
Beste Grüße, Bernd


Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz