Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 1.040 mal aufgerufen
 BAE aktuell
OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.507

18.04.2010 13:47
Bautag 17.4.2010 Antworten

Fünf Stammmitmacher waren am Samstag, dem 17. April erschienen, um die BAE wieder ein Stück weiter der ersehnten Gesamt-Betriebsfähigkeit näher zu bringen.



Rainer baut unter dem immer noch nicht ganz fertigen Sägewerk an der Stellmechanik der Schlufter Ausfahrweiche Richtung Sieber, während Nico unter dem Fiddle-Yard Braunlage sich damit beschäftigt, einen unlängst von HFy eingebauten Weichenschalter zu verkabeln. Ob die beiden Untertagearbeiter miteinander Telefonkontakt hatten, ist nicht bekannt.


Wolfgang (jeweils im Vordergrund) assistiert links Stefan2 bei der Verdrahtung einer Computer-Tastatur und rechts Michael bei den Testläufen durch die von Michael korrigierte östliche Weichenstraße von Oderteich. Was das soll mit der Tastatur? Das wird die Uhrenzentrale. Mehr darüber vielleicht schon beim nächsten Mal.

OOK.
www.0m-Blog.dewww.edition-jaffa.de
_______________________


Rainer Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 118

20.04.2010 22:52
#2 RE: Bautag 17.4.2010 Antworten

Nein, einen Telefonkontakt gab es nicht. Wir bevorzugten den völlig untechnischen persönlichen Kontakt. Auch wenn es um ein technisches Rätsel ging (einen sogenannten Kurzschluss), dessen Ursache ich immer noch nicht verstanden habe. Zum Glück löste es sich aber von alleine. Warum und wieso: keine Ahnung. Elektrik hat eben was mit Magie zu tun!

Gruß
Rainer

Theorie ist, wenn Nichts funktioniert und alle wissen wieso.
Praxis ist, wenn Alles funktioniert und keiner weiß warum.


Nico2 Offline


BAE-Club-Mitglied


Beiträge: 108

23.04.2010 22:05
#3 RE: Bautag 17.4.2010 Antworten

Zitat von Rainer

Theorie ist, wenn Nichts funktioniert und alle wissen wieso.
Praxis ist, wenn Alles funktioniert und keiner weiß warum.



"Bei uns vereint sich alles: nichts funktioniert und keiner weiß warum..." ...so steht's bei uns im Büro am "weißen" Brett - und trifft doch allzu häufig zu.

Zum Glück war das hier nicht so, sondern es funktioniert tatsächlich – nur wo der "Kurze" hin ist, weiß keiner, aber Hauptsache es läuft!

Viele Grüße
Nico


 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz