Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 171 mal aufgerufen
 Wasserläufe, Wasserkraft
AxelR. Offline



Beiträge: 1.765

03.08.2021 21:10
Wasserkraft aus einem stillgelegten Bergwerk, St.Andreasberg-Oderteich Antworten

Keine Ahnung ob schon bekannt..., für mich ist es neu !
https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/h...londs67466.html

Gruss aus dem Harz
Axel


nettetal, Volka, kuno und Bergmensch haben sich bedankt!
Volka Offline




Beiträge: 4.597

03.08.2021 22:13
#2 RE: Wasserkraft aus einem stillgelegten Bergwerk, St.Andreasberg-Oderteich Antworten

Hi Axel,

toll, wusste ich noch nicht. Am Wochenende hatte ich darüber nachgedacht, ob so etwas nicht auch am Ottilae-Schacht in Clausthal wieder möglich wäre. Das hatte man zu Beginn der Achtziger stillgelegt und anschließend den Schacht wieder verfüllt. Vermutlich hatten aber schon viele diesen Gedanken.

Viele Grüße

Volker


kuno Offline



Beiträge: 1.501

04.08.2021 15:41
#3 RE: Wasserkraft aus einem stillgelegten Bergwerk, St.Andreasberg-Oderteich Antworten

Ich habe den Beitrag mit Freude gesehen. Denn einer der beiden Pächter der Grube Samson, der auch mit den Eintrittsgeldern sein Lebensunterhalt verdienen muss, ist Christian Barsch. Mit ihm zusammen habe ich Abitur gemacht.

Hier der Link zum Besucherbergwerk, das auch zum UNESCO Weltkulturerbe gehört:
https://www.grube-samson.de/
Christian Barsch macht ansonsten aber auch Führungen als Harzguide:
https://www.ohwr.de/start.html

Beides kann ich nur jedem Harzbesuchenden empfehlen, hierbei wird auch noch tiefer in die Materie Wasserkraft aus dem Samson bzw. Harzer Bergwerken eingegangen.

Gruß
Jörg


 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz