Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 310 mal aufgerufen
 Harz-Bilderrätsel (ohne Bahnbezug)
nettetal Offline



Beiträge: 672

08.09.2021 20:52
Ein Teich im Harz Antworten

Hallo,

Heute war ich im westlichen Harz unterwegs. Ich habe dabei einen über 300 Jahre alten Teich entdeckt.

So sieht es da aus:
http://www.raw-nette.de/wandern/rb2109a.jpg

Einige braune Fichten finden sich auch dort - aber es stehen dort auch ein paar riesige Tannen und Fichten, die es bisher überlebt haben.

Der Teich hat etwas mit Silber zu tun - auch wenn es im Namen nicht auftaucht.


Ich bin mal gespannt ob jemand darauf kommt - dürfte ziemlich schwer sein, da es ja viele solcher Teiche im Harz gibt.....


Weitere Hinweise folgen nach und nach.


mit Grüßen

Jens


OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.488

09.09.2021 15:12
#2 RE: Ein Teich im Harz Antworten

Ich könnte wetten, dass ich da schon war. Aber die Durchsicht meiner Fotos brachte nichts zutage. Bin auf die Auflösung gefasst, nach der ich mir dann wieder vor den Kopf schlage.
Gruß

Otto

OOK.
www.0m-Blog.dewww.edition-jaffa.de
_______________________


nettetal Offline



Beiträge: 672

09.09.2021 22:25
#3 RE: Ein Teich im Harz Antworten

Hallo,

Hier noch ein weiteres Bild vom Überlauf des Teiches


http://www.raw-nette.de/wandern/rb2109b.jpg


OOK war auch schon wenigsten bis auf 500m an den Teich heran gekommen.


Im Umfeld von Clausthal-Zellerfeld muss man nicht suchen - das sollte schon mal einige Teiche ausschliessen.

mit Grüßen
Jens


Reiner Offline




Beiträge: 3.060

10.09.2021 19:43
#4 RE: Ein Teich im Harz Antworten

Versuch macht klug.

Beste Grüße vom Reiner.


nettetal Offline



Beiträge: 672

10.09.2021 22:51
#5 RE: Ein Teich im Harz Antworten

Hallo,

Als "Belohnung" für Reiners ersten Versuch gibt es ein weiteres Bild von der Umgebung des Teiches

http://www.raw-nette.de/wandern/rb2109c.jpg

links große Tannen und Fichten in etwa 200m längs des Weges liegt dann der gesuchte Teich.

Das Bild wird vermutlich aber wenig helfen, da sich der Wald hier stark verändert hat in den letzten Jahren.

Die Fotos habe ich gegen 11 Uhr gemacht - somit verläuft der Damm des Teiches aus nordnordwest nach südsüd
osten



mit Grüßen
Jens


Reiner Offline




Beiträge: 3.060

10.09.2021 23:22
#6 RE: Ein Teich im Harz Antworten

Noch nen Versuch.

Beste Grüße vom Reiner.


Reiner Offline




Beiträge: 3.060

11.09.2021 11:10
#7 RE: Ein Teich im Harz, kleine Bildhilfe. Antworten

Mail vom Jens nettetal.

Hallo Reiner,

danke für die schönen Bilder - vor zwei Jahren waren einige Bäume noch grüner.

Wenn Du magst, kannst Du gerne die Bilder auch schon jetzt im Rätselbeitrag einstellen.

So ganz viel Neues wird damit ja nicht verraten und der Vergleich zwischen 2019 und 2021 ist ja auch interessant.

mit Grüßen
Jens





Beste Grüße vom Reiner.


nettetal Offline



Beiträge: 672

19.09.2021 00:09
#8 RE: Ein Teich im Harz Antworten

Hallo,

Nun möchte ich das Rätsel um den Teich auflösen.

Ich war am Hüttenteich in Altenau.

Reiner war offensichtlich auch schon dort und ist auf die Lösung gekommen.

Ohne die vielen Teiche bei Clausthal, hätte man anhand der Ausrichtung und Form des Teiches ihn eigentlich finden können.....
Nun gut - er liegt halt im Abseits der üblichen Wanderrouten.....


Im Tal der Rotenbeek, nicht weit weg vom Bahnhofsgelände befindet sich dieser Teich und diente der Silberhütte in Altenau als Wasserspeicher.

Wäre die Bahnstrecke in Altenau in Richtung Süden verlängert worden, hätte sie vermutlich entlang dieses Teiches geführt.
Da ist erstaunlich wenig Berg zwischen dem Ende des Bahnhofs und dem Teich - ob man den Rest des Berges auch noch mit einem Einschnitt durchbrochen hätte ? oder ob es einen kurzen Tunnel gegeben hätte ?


http://www.raw-nette.de/wandern/rb2109d.jpg

Mit Grüßen

Jens


Volka Offline




Beiträge: 4.261

19.09.2021 10:59
#9 RE: Ein Teich im Harz Antworten

Hallo Jens,

mir ist so, als wären wir da bei einer Institutswanderung vorbeigekommen und hätten dort Rast. Von den Bildern hätte ich das aber nicht erkannt. Woran ich mich jedoch erinnern kann, ist an diesem Teich einen ziemlich großen Flusskrebs in Ufernähe gesehen zu haben. Vielleicht war es aber auch ein anderer Teich knapp oberhalb von Altenau.

Viele Grüße

Volker


OOK Offline


BAE-Club-Mitglied



Beiträge: 5.488

19.10.2021 13:22
#10 RE: Ein Teich im Harz Antworten

*Haare rauf* (mal wieder)
Ich war auch dort, im November 2016. Ich hatte auch meine Bilder gecheckt:



Aber da ich das Striegelhäuschen nicht mit aufgenommen hatte, fiel der Groschen nicht. Soohnschietaberauch!


Otto
der vergeblich versucht, sich in den Hintern zu beißen

OOK.
www.0m-Blog.dewww.edition-jaffa.de
_______________________


 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz